Hygienekonzept

 

  1. Offene Speisen und Getränke dürfen nicht in unserer Location konsumiert werden.

  2. Bleib‘ bitte daheim, wenn Du Symptome einer Covid-19-Erkrankung hast und schütze damit andere Musiker. Falls Du Dich krank fühlst oder zur Risikogruppe gehörst, konsultiere bitte vorher einen Arzt, um zu prüfen ob er/sie einen Besuch bei uns befürwortet.

  3. Bitte wasch Deine Hände vor Betreten des Proberaum. In unserem Bad auf dem Weg zu den Proberäumen findest Du Seife, Trockentücher und Desinfektionsspray.

  4. In jedem Proberaum findest Du Desinfektionsspray und Trockentücher. Bitte desinfiziere alle Schalter und Tasten, die Du beim Musizieren im Raum verwendet hast nach Deiner Nutzung. Bitte nimm alle Tücher nach Deiner Probe wieder mit und entsorge diese im Abfalleimer in der Toilette. Damit lässt Du keine Viren im Raum zurück.

  5. Das Sound Animal Team kümmert sich darum, Seife, Papiertücher und Desinfektionsspray bereitzustellen und führt regelmäßige Kontrollrunden durch. Unterstütze uns bitte dabei und melde fehlende Utensilien ans Team.

  6. Unsere Lüftungsanlage wurde auf die höchste Leistungsstufe gestellt.

  7. Wenn du im Raum niesen musst, nutze bitte die sichtbar gelagerten Taschentücher in der Box.

  8. Das Tragen einer Maske ist laut behördlichen Anordnungen zwar nur optional, wird aber empfohlen. Bitte bringe ggf. eine eigene Maske mit.

  9. Bitte halte 1,5 m Abstand zu anderen Personen.

  10. Aus Sicherheitsgründen müssen wir die Anzahl der Musiker in unserer Location beschränken. Daher sind Ansammlungen von Musikern in unserer Location zu vermeiden. Verlasse bitte daher deinen Proberaum pünktlich, so dass die nachfolgenden Musiker und Musikerinnen rechtzeitig mit ihrer Probe beginnen können.